Freitag, 29. März 2013

Crisis on Infinite Earths

Hörbücher mit Comicgeschichten seien das Gegenteil von Comics meinte lächelnd eine Freundin über das Vernehmen meines neuen Genusses, Hörspiele, Hörbücher mit Geschichten aus der Comicwelt zu lauschen. Ich war über diese Aussage zuerst irritiert.
Ja, es fehlen die Bilder, die Zeichnungen...
Aber es sind die Geschichten, die mich Comics lesen lassen. Geschichten, die mich von Comics entfernen oder auch wieder nähern lassen.

Also.
Die Tage Crisis on Infinite Earths angehört.
Genial gemacht.
Das Comic selbst ist chaotisch. Ja, es ist nachvollziehbar, wohin es gehen soll: Eine Erde, weniger Superheldinnen und -helden. Aber es ist chaotisch.
Das Hörspiel hat die Inhalte sortiert und es auf eine Person - in der Hauptsache - zugeschnitten: Barry Allen, der Flash. Durch diese Fokusierung macht die Geschichte nun mehr Sinn. Es werden bessere Erklärungen gegeben etc. Die Geschichte ist einfach runder. Auch der Schluss wurde dem angepasst.

Es gibt einen auktorialen, also allwissenden Erzähler. Teile der Geschichte werden aus der Sicht von einzelnen Superheldinnen oder auch Superschurken erzählt. Und immer wieder ist Barry Allen dabei, die Geschichte voranzutreiben.
Dass ich Barry Allen persönlich sehr mag, davon erzählt eine andere Geschichte.

crisis-003
Was mir besonders gut bei diesen Hörspielen von GraphicAudio gefällt, ist der Einsatz eines Erzählers. Für das Hörspiel wird sich nicht Wort für Wort an die Comic-Vorlage gehalten. Teile der Comic-Geschichte werden exzerpiert, manche Momente anderen Figuren zugewiesen. Jedoch erfolgt die Bearbeitung immer so, dass die Teile der Geschichten zueinander passen und stimmig werden.
Ich kenne andere Comic-Hörspielproduktionen, z.B. von BBC, die mich eher verwirrten, weil sie zwischendurch nicht erklärten, wo sich die Protagonistinnen gerade befanden.

Für mich waren es sieben Stunden absoluter Hörgenuss.
Und wieder habe ich Zugang zu einem der Crisis-Themen von DC erhalten.


Weitere Infos

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen