Sonntag, 19. Januar 2014

Comics: Erinnern. Recherchieren. Erinnern.

In den letzten Tagen drei Comics gelesen, die alle etwas - nah oder fern - mit Erinnerung zu tun haben:
Kiesgrubennacht, Flashpoint und DareDevil - Das Ende aller Tage.

Kiesgrubennacht
Volker Reiche
Taschenbuch: 231 Seiten
Verlag: Suhrkamp Verlag; Auflage: Originalausgabe, vierfarbig (21. Oktober 2013)
Sprache: Deutsch

Volker Reiche versucht, sich an seine Kindheit zu erinnern. Es ist nicht viel, worüber er berichten möchte. Aber es reicht, um sich vorstellen zu können, wie heftig die Zeit der 50iger Jahre war. Dass seine Gedanken Kapriolen fuhren und er abwog, was erinnernswert und aufschreibbar ist, zeigt sein Dialog mit seinen Fantasiefiguren. Allen voran der Kater Herr Paul.
* * *

Flashpoint
Geoff Johns (Autor),
Andy Kubert (Zeichner)
Broschiert: 180 Seiten
Verlag: Panini Manga und Comic (14. Januar 2013)
Sprache: Deutsch

Flash erinnert, dass seine Mutter ermordert worden war und vergisst diese Erinnerung, weil er in einer anderen Zeitschiene hängt, in der Batman nicht Bruce Wayne ist

Eine schöne Geschichte. Und vor allem, was mir sehr gut gefällt, kann sie als abgeschlossene Geschichte gelesen werden.

* * *

100% MARVEL 71: DareDevil - Das Ende aller Tage
Erscheint am: 28.01.2014
Seiten: 208
Format: Softcover
Original-Storys: Daredevil: End of Days 1-8
Autor: Brian M. Bendis, David Mack
Zeichner: Dan Jurgens, Bill Sienkiewicz, Alex Maleev

Das letze Comic zum Thema Erinnerung, oder besser: Erinnerungen recherchieren, ist eine Geschichte über DareDevil, der jedoch gleich zu Beginn der Geschichte stirbt. Ben Urich, ein Journalist, erzählt die Geschichte zu DareDevil. Er versucht herauszubekommen, wer oder was "Mapone" ist. "Mapone" war DareDevils letztes Wort bei seinem mit dem Tod endenden Kampf.
Leider, so mein Eindruck, ist Bendis und Co-Autor das Ende der Geschichte etwas missglückt. Da gibt es einen Bruch. Einen großen Bruch, der die Harmonie des Geschichtslaufs vehement stört.

1 Kommentar:

  1. Bin heute das erste Mal auf deine Seite gestoßen und finde dies echt interessant! Da ich selbst eine Seite rund um das Thema Superhelden Filme/Serien/Comics/Spiele betreibe, frage ich mich, ob Du vielleicht Interesse an irgendeiner Form der Kooperation hast?

    AntwortenLöschen