Freitag, 18. Juli 2014

Glückliche Gedankenkrümel zum Unglück im Alter

Unglücklich seien die Menschen im (Alter, nachgetragen i.U.) zwischen ca. 45 und und ca. 65. Ich kann das nachvollziehen.
07:26 - 18. Juli 2014

Der Körper macht in dieser Zeit große tiegreifende Wandlungen. Die Gesellschaft will das aber nicht wahrhaben. Da sitzt Mensch im Dilemma.
07:27 - 18. Juli 2014

Weil These: Glück ist Akzeptanz des Soseins.
07:28 - 18. Juli 2014

Wenn ich aber nicht akzeptieren kann, dass ich altere und mir das auch nicht zugestanden wird, dann bin ich unglücklich.
07:29 - 18. Juli 2014

Meine Gedankenkrümel zum Tagesbeginn.
07:30 - 18. Juli 2014

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen